Referenzen

Amanda G., Thun:

In jedem einzelnen Coaching mit Dr. Anne-Katrin Petsch erhielt ich eine neu gewonnene Klarheit in Bezug auf mein Thema und fühlte mich danach gestärkt und voller Zuversicht. Mit ihren analytischen Fähigkeiten unterstützte sie mich, vieles zu verstehen. Ihre strukturierte Arbeitsweise half, das Chaos in meinem Kopf zu sortieren, und dank ihrer herzlichen und einfühlsamen Art fühlte ich mich jederzeit ernst genommen und verstanden. Ich empfehle Dr. Anne-Katrin Petsch wärmstens allen Menschen, die ihren Kompass neu ausrichten wollen, die ihre Ziele und Visionen verwirklichen möchten oder einfach mehr Klarheit in ihrer aktuellen Situation benötigen.

Christian D., München

Wer im Leben vor schwierigen Entscheidungen steht, an der beruflichen Ausrichtung zweifelt oder das diffuse Gefühl hat, etwas verändern zu wollen, wünscht sich meist einen guten Rat oder eine zweite Meinung. PartnerIn, Freunde, Familie haben davon oft auch zur Genüge anzubieten, sind aber eben auch voreingenommen, wollen einen entweder ermutigen oder aber an einem vermeintlichen Fehler hindern. Wäre es da nicht großartig, wenn jemand „Neutrales“, jemand mit Erfahrung, aber ohne eigene Interessen einem den Weg aufzeigen könnte? Das beschreibt in etwa die Situation, in der ich mich befand, als ich Anfang 2020 auf das Angebot von Frau Petsch stieß – und zum ersten Mal bewusst den Begriff „Life Coaching“ wahrnahm.

Die wichtigste Erfahrung, die ich gleich in der ersten Sitzung bei Frau Petsch machen durfte: Antworten auf die eigenen Fragen bekommt man hier nicht präsentiert – und darin liegt der große Wert des Life Coachings! Was Frau Petsch mir anzubieten hatte, waren in erster Linie neue Fragen. Konstruktive, präzise, ergebnisoffene Fragen. Und die Erlaubnis, einmal ganz ohne inneren Kritiker diese Fragen bis zum Ende zu denken. Vor welchen Entscheidungen stehe ich konkret? Womit genau bin ich unzufrieden – und womit bin ich eigentlich voll und ganz zufrieden im Leben? Was würde ich mir für meine Zukunft wünschen, wenn ich es mir nicht verbieten würde? Wie würde das in der Realität ganz konkret aussehen? Und woher weiß ich eigentlich so sicher, dass ich das nie erreichen werde? Auf einmal ist es gar nicht mehr so schwer, selber Antworten zu finden, die wirklich weiterhelfen.

Am Anfang jeder Sitzung habe ich zusammen mit Frau Petsch eine möglichst präzise Zielsetzung für diesen einen Termin erarbeitet. Das dauerte jeweils vielleicht ein paar Minuten. Gut investierte Zeit, um einmal zum Kern meiner Gedankenspiralen vorzudringen, in denen ich zuvor schon sehr viel mehr Zeit ergebnislos verschleudert hatte. Am Ende der Sitzung stand dann jedes Mal ein konkretes Ergebnis, eine neue Erkenntnis, ein nächster Schritt, eine Idee, die endlich „rausdurfte“.

Das Tolle: Für den Weg dahin ist scheinbar nichts nötig. Kein Motivationstraining, keine verordnete Lebensphilosophie, keine Räucherstäbchen.

Wie flexibel Frau Petsch sich auf mich als Klienten eingestellt und immer die jeweils passende Technik gewählt hat, merke ich nur daran, dass ich davon eben nichts mitbekam. Sie bewertet nicht, gibt keine gut gemeinten Ratschläge, drängt oder bremst nicht und serviert ganz bestimmt nicht die eine Antwort, nach der man gesucht hat. Stattdessen konnte ich durch ihr zielführendes Nachfragen und ihr aktives Zuhören so manchen gedanklichen Knoten selbst lösen.

Nach manchen Sitzungen war ich regelrecht beflügelt, nach anderen eher erschöpft, aber jedes Mal ein Stück klarer als zuvor. Das Coaching bei Frau Petsch hat mich inspiriert und zugleich geerdet. Ich fühle mich dank ihrer Arbeit nicht am Ziel angekommen, sondern – viel besser – endlich wieder auf dem Weg!

● Mehr

Maria Preuß, EMOTION Magazin:

Ich habe Frau Petsch für einen Artikel im EMOTION Magazin interviewt, es ging um das Thema: „Wie starte ich beruflich neu“. Und obwohl unser Gespräch ja „nur“ ein Interview war und keine Coaching Session für mich, habe ich unglaublich viel aus diesem Gespräch mitgenommen. Frau Petsch konnte extrem klar und verständlich erklären, welche Schritte man gehen kann, um sich beruflich neu zu orientieren. Ich bin nach diesem Gespräch diese Schritte für mich selbst durchgegangen und habe tatsächlich ein halbes Jahr später eine berufliche Neuorientierung angefangen, zu der mir die Idee im Zuge des Gesprächs mit Frau Petsch kam. Ich bin dafür super dankbar und würde Frau Petsch an jede Person empfehlen, die sich coachen lassen will. Wenn sie in nur einem Interview schon so viel anregen kann – wie viel regt sie dann wohl in einer Coaching Session an?! Sehr positiv aufgefallen ist mir auch ihre sehr strukturierte, verständnisvolle, empathische und professionelle Art. Großes Dankeschön also nochmal von mir!

Tina O., Leipzig

„Was ich an den Coaching-Gesprächen mit Frau Dr. Petsch immer gut fand und finde, ist, dass sie voll bei mir und meinen Themen ist. Sie hört wirklich zu und ordnet meine Gedanken. Sie bewertet meine Ziele und Träume auch nicht, so dass alles sein darf. So komme ich über unsere Gespräche immer in eine fröhliche, zuversichtliche Stimmung, da ich weiß, was ich als nächstes tun kann, um meinem Ziel näher zu kommen. Vielen Dank dafür!”

Oliver K., München

„Die Arbeit mit Frau Dr. Petsch war sehr herzlich, lösungsorientiert und angenehm strukturiert, so dass ich meine schwierige Arbeitssituation sinnvoll ordnen konnte und endlich einen Ansatz gefunden habe, sie dauernd zu verbessern. Ich bin immer noch erstaunt, wie nachhaltig das Coaching gewirkt hat und mir die Herangehensweise auch für andere Dinge im Leben immer noch hilft. Ich kann das Coaching von Frau Petsch wärmstens empfehlen und komme gerne mit dem nächsten Thema wieder zu Ihnen. Danke, Frau Dr. Petsch!“

Daniela H., München

„Frau Dr. Anne-Katrin Petsch ist sehr lösungsorientiert und äussert professionell in ihrer Vorgehensweise. Trotzdem ist sie in allem sehr zugewandt und herzlich. Ganz bei der Sache bewertet sie nicht und hat mir sehr geholfen, eine sinnvolle und nachhaltige Struktur in meine Arbeit zu bekommen. Ihre Klarheit und ihre Freude an dem gemeinsamen Prozess ist regelrecht auf mich übergesprungen und ich kann ein Coaching bei ihr sehr empfehlen! ”

Joanna S., Stuttgart:

Coaching mit Dir ist wirklich lebensverändernd! Du stehst für tiefgreifende Transformation und das in einem sicheren und hochprofessionellen Rahmen. Du bist immer meine erste Wahl als Coach und Mentorin!

Tamara A.:

Vielen Dank für dein Coaching im letzten Jahr. Ich denke oft zurück und bin dir wirklich sehr dankbar, dass du mir geholfen hast, meinen neuen Weg zu erkennen, und mich darin ermutigt hast.

Katharina K., Berlin

„Ganz lieben Dank für dein großartiges Coaching. Deine Klarheit, Struktur, Zugewandtheit, Präsenz, Ruhe und Professionalität sind ein Geschenk!“